Über uns

       

Wechsel bei Rohde Optik 

Traditionsgeschäft zum 1. Juli 2015 von Dirk Lübkemann übernommen

          

Der erfahrene Augenoptiker führt das Fachgeschäft nun gemeinsam mit seiner ebenfalls sehr versierten Mitarbeiterin Ines Schröder. Neben dem Angebot an schönen Brillen – wie der Firmenslogan schon sagt „Schöne Brillen sind von uns“ – sowie Kontaktlinsen wird nun auch ein Service angeboten, bei dem die beiden Optiker zum Kunden nach Hause kommen oder in die Seniorenanlage oder die Firma. 
Modernstes mobiles Mess-Equipment macht es möglich, dass die Kundschaft auch in ihren eigenen vier Wänden versorgt werden kann oder zum Beispiel am Arbeitsplatz, wenn direkt die neue Bildschirmarbeitsplatzbrille angepasst werden soll. Eine Auswahl an modernen und auch traditionellen Brillenfassungen wird zu den Besuchen stets mitgebracht.
Mit speziellen medizinischen Farbfiltern und vergrößernden Sehhilfen sowie abgestimmter Beleuchtung wird bei der Firma Rohde Optik in Ahrensburg auch Kunden mit der heute verbreiteten Augenkrankheit AMD (altersbedingte Makuladegeneration) weitergeholfen. Neue, längere Öffnungszeiten runden den durchweg kundenorientierten Auftritt des ältesten Augenoptikfachgeschäftes in Ahrensburg ab. „Um Wartezeiten zu vermeiden, reservieren Sie sich einfach einen Termin“, so
Ines Schröder und Dirk Lübkemann.


(Bild und Text: Markt Anzeigenblatt GmbH)

          Frontansicht unseres Geschäfts mit Inhaber
         Augenoptikermeister Dirk Lübkemann und
      Augenoptikerin Ines Schröder